Newsflash  

geänderte Trainingszeiten der Fußballjugend:

Details unter Menüpunkt "Fußball"

Kinderturnen :

1.Gruppe : 1 ½ -3 Jahre , Mittwoch von 16.30 – 17.15 Uhr

2.Gruppe : 4 – 8 Jahre, Mittwoch von 17.15 – 18.00 Uhr

   

Bildergalerie Radwandern

Die Radwandergruppe um Wilhelm Hilker geht von Mai bis September jeden Donnerstag auf Tour. Hier ein paar Eindrücke von den Ausflügen aus dem Jahr 2018.

Für die Diashow bitte auf die Bilder klicken

 

23.02.2019: Winterwanderung am Söhrer Forsthaus


Mit den Autos ging es zunächst zum Söhrer Forsthaus. Eine leichte Wanderung führte uns nun bei sonnigem, frühlingshaftem Wetter auf den Tosmarkamm und schließlich zurück zum Parkplatz. Dort gab es zunächst warme Getränke, bevor es nach der Rückkehr im Sporthaus deftiger Grünkohl auf uns wartete.

 

14.06.2018: Gifhorn, Tankumsee


Mit den Autos ging es zunächst nach Gifhorn. Vom Mühlenmuseum führte die Tour zunächst zum Tankumsee. Auf idyllischen Wegen ging es weiter zum Biotop am Ilkerbruch, am Mittellandkanal entlang und schließlich zurück zum Tankumsee. Dort gab es endlich etwas zu Essen, bevor der Rückweg angetreten wurde.

 

23.05.2018: Treffen mit "Tramp Tau" zum Spargelessen in Woltorf


Schon seit fünf Jahren treffen sich die Radler aus Bortfeld und Hohenhameln im Woltorfer Landkrug zu Spargelessen. Nachdem sich die Sportsenioren aus Woltorf in den letzten Jahren dazu gesellt haben, waren aus Bülten in diesem Jahr zwei Musikgruppen mit Ihren Angehörigen dabei, so dass über 100 Senioren im Landkrug versammelt waren.

In seiner Begrüßung als Kreissportvorsitzender stellt Wilhelm Laaf, der auch zu den Sportsenioren in Woltorf gehört fest, dass sich in diesem Jahr Sport und Musik, also Kultur in Woltorf zusammengefunden hat. Die Radler aus Bortfeld singen seit Jahren bei vielen Festen und haben inzwischen einen umfangreichen Liederfundus. Die Musikgruppen aus Bülten hatten sich zusammengeschlossen und sangen Lieder zum Mitsingen. Die Radler aus Hohenhameln haben in den letzten Jahren mit dem Panischen Orchester aus Hohenhameln zum Gelingen des Treffens beigetragen. Im kommenden Jahr wollen auch die Hohenhamelner wieder einen Beitrag leisten. Es war ein geselliges Spargelessen, dass im nächsten Jahr wiederholt werden soll.

 

03.05.2018: Start in die Saison 2018 mit einer Fahrt in den Hämelerwald

Die erste Radwanderung fand am 3. Mai in den schönen frühlingshaften Hämelerwald statt. 31 Teilnehmer aus Hohenhameln, Hüddessum, Oedelum, Clauen, Bierbergen und Equord erfreuten sich an den blühenden und duftenden Rapsfeldern, dem zarten Grün des Waldes und dem abschließenden Pizzaessen bei Hanifi in Hohenhameln.

 

 

 

   
© ALLROUNDER