Unsere Sponsoren

   

Werde Mitglied  

   

Unser Sportangebot  

   

Newsflash  

Schwimmkurse aktuell nur mit Warteliste! Anmeldung bei unserer Geschäftsstelle.

Öffnungszeit unserer Geschäftsstelle: 

Donnerstags 16.00-18.00 Uhr

   

Anmeldung  

   

Was ist Philippinische Kampfkunst?

Die philippinische Kampfkunst, auch Kali, Arnis oder Eskrima/Escrima genannt, ist eine der vielseitigsten und effektivsten Kampfkünste der Welt. Die Vielseitigkeit lässt sich kaum in Worte fassen. Es wird Boxen trainiert wie im klassischen Boxen, das Treten wie im Kick- oder Thaiboxen, das Werfen, Hebeln und Würgen wie im Ju-Jutsu, die Verteidigung gegen Messer und Schlaggegenstände wie im Krav Maga, der Kampf mit Stöcken und anderen Gegenständen und vieles mehr – es beinhaltet einfach alle Bereiche der Kampfkünste. Aufgrund dieser Vielfalt werden die philippinischen Kampfkünste gerne auch der Zehnkampf unter den Kampfkünsten genannt.

 

Die Philippinische Kampfkunst wird manchmal auch die Kunst der wirbelnden Stöcke‘ genannt, weil von Anfang an mit Stöcken trainiert wird. Das Training mit Stöcken schult die Koordination, Konzentration und Bewegungskontrolle. Gleichzeitig werden mit den Stöcken Bewegungsmuster eingeschweißt, die man anschließend in der unbewaffneten Selbstverteidigung nutzt. Durch diese Übertragbarkeit der Techniken lernt man als Nebeneffekt automatisch, jegliche Alltagsgegenstände für die Selbstverteidigung nutzbar zu machen, egal ob man einen Schirm, einen Schlüsselbund, Kugelschreiber in der Hand hält.

Haben wir DEIN Interesse geweckt?

 

Dann komm vorbei zum 3-maligen kostenlosem Probetraining. 

 

Mittwochs:
17:30-19:00 Uhr Mehrzweckhalle Hohenhameln

 

Vorwissen ist nicht erforderlich.

 

Für die Anmeldung oder weitere Informationen wende dich bitte an unsere Geschäftsstelle!

   
© ALLROUNDER